HAMBURG INNOVATION GMBH (HI) steht seit mehr als 15 Jahren für erfolgreichen Wissens– und Technologietransfer in der Metropolregion Hamburg. Das Unternehmen ist an der Schnittstelle zwischen Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Unternehmen und öffentlicher Hand mit dem Ziel aktiv, unternehmerisches und wissenschaftliches Potenzial gewinnbringend zu vernetzen und nachhaltig Werte für Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu schaffen.

Im Rahmen des nachfolgenden Projektes sucht HI – vorbehaltlich der Bewilligung der Drittmittel – ab sofort einen

 

Studentischen Beschäftigten (m/w/d)
(40 Stunden im Monat)

 

Pro Exzellenzia – Hamburgs Karriere-Kompetenzzentrum für Frauen – ist ein hochschulübergreifendes Projekt und richtet sich an hochqualifizierte Absolventinnen, Promovendinnen und Post-Docs aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Ingenieurwissenschaften, Technik, Kunst, Musik, Architektur und Geisteswissenschaften. Das Programm bereitet hochschul- und fächerübergreifend Frauen mit Stipendien, einem Qualifizierungsprogramm, Vortrags- und Netzwerkveranstaltungen, Bewerbungsberatung und Coachings auf die Übernahme von Führungsverantwortung vor. Zudem gibt es eine Qualifizierungslinie für Frauen mit Migrationshintergrund. Finanziert wird das Projekt von der Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung der Freien und Hansestadt Hamburg und durch den Europäischen Sozialfonds (ESF).

Vollständige Stellenausschreibung (PDF)