Projekt

beyour
pilot

beyourpilot_Team

Forschen und Gründen in Hamburg!

Projektteam

Die größten Hamburger Hochschulen und das DESY haben sich der Hamburg Innovation GmbH als Projektkoordinatorin zusammengeschlossen, um mit der Plattform beyourpilot die Gründungen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern effektiver zu fördern und zu unterstützen. Gründungsinteressierte aus dem Hochschulbereich finden über die Onlineplattform seit April 2019 einen zentralen Zugang zu unterstützenden Ressourcen der teilnehmenden Institutionen sowie zu weiterführenden Informationen.

Von der ersten Idee bis zur tatsächlichen Produktentwicklung bietet beyourpilot eine Kombination aus Offline- und Online-Angeboten. Die potenzielle Gründung wird von den Beraterinnen und Beratern persönlich eingeschätzt und begleitet. Der Online-Finanzierungskompass schlägt individuelle Finanzierungsmöglichkeiten vor. Die Plattform informiert zudem über verfügbare Räume, Werkstätten, Geräte, Labore und stellt Expertinnen und Experten vor, welche für individuelle Hilfestellungen zur Verfügung stehen und Workshops oder Talks im Kontext des beyourpilot-Netzwerks anbieten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

beyourpilot Logo

Projektpartner sind das Deutsche Elektronen-Synchrotron (DESY), die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg), die Technische Universität Hamburg (TUHH) sowie die Universität Hamburg (UHH). beyourpilot wird durch die Hamburg Innovation GmbH koordiniert, finanziert wird das Angebot durch die Behörde für Wirtschaft und Innovation (BWI) der Freien und Hansestadt Hamburg.

Möglich sind auch zukünftige Kooperationen mit anderen Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus der Metropolregion.

Kontakt & Website Beyourpilot

Gefördert durch:

STO
RIES

Ein Jahr beyourpilot

Vier Fragen an den Projektleiter Philipp Walter Vor einem Jahr ist das gemeinsame Onlineportal der größten Hamburger Hochschulen und dem DESY live gegangen, um Gründungen

Weiterlesen

Startup: Lablicate

Erfolgreich in der chemischen Analytik Das Unternehmen von Philip Wenig ermöglicht eine automatisierte Auswertung und Aufbereitung von Messdaten. Bei der anwenderfreundlichen Umsetzung der Lösungen setzt Lablicate

Weiterlesen

Startup: PuttView

Die Golf-Flüsterer PuttView hilft beim Golftraining und visualisiert auf der Grünoberfläche Ziellinie, Ballverlauf, Ausrichtungshilfe und Bewegungsempfehlungen für jeden beliebig gewählten Putt. Die beiden Gründer Lukas

Weiterlesen

Startup: Cycle

Mit langem Atem von der Idee bis zur Gründung Franz Kärtner (vierter von links) ist Gründer, Professor für Physik an der Universität Hamburg und er

Weiterlesen